Blog Detail

Gala

14 Mai 18
Förderfreunde
No Comments

Im Rahmen der Gala am 28.04.18 fanden die ersten AGs statt, welche von den Förderfreunden angeboten wurden. Es machte einen riesigen Spaß, mit den Kindern die Dekoration zu basteln, das Essen zu kochen und am Abend den Service zu stemmen. Schon zwei Wochen vor der Gala haben die Schüler Vasen aus Beton gegossen. Bei gutem Wetter und viel Spaß wurde abgewogen, abgemessen und mit Spachteln die Masse verrührt, bis Karin das OK zum Gießen gab. Anschließend duften die kreativen Köpfe Teelichter oder drei Reagenzgläser in Ihr Werk drücken. Aus einer Modelliermasse wurden zum Abschluss noch mit Hilfe von Ausstechern Noten, Instrumente und Herzchen als Streudeko hergestellt.

Im zweiten Schritt haben die Kinder eine Woche später ihre Werkstücke bemalt und mit Schnüren dekoriert. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und jedes Kind durfte nach der Gala seine/ ihre Vase/Teelichthalter mit nach Hause nehmen.

Am Tag der Gala selber, trafen sich um acht Uhr die AG “Kochen” zum Zubereiten der Vorspeise, der Suppe sowie des Puddings zum Dessert. Es wurden gefühlt Büsche von Kräuter gehackt und wahnsinnig viele Möhren geschält. Das Gemüse war eine Spende der Solidarischen Landwirtschaft Hohenlohe aus Ellrichshausen und die Kinder hatten sehr viel Spaß, die nicht EU genormten dicken, dünnen, krummen und mehrzipfligen Rüben zu verarbeiten.

Die Gäste am Abend fanden das Ergebnis sehr lecker und haben oft nach unseren Rezepten gefragt.

Am Nachmittag wurden die Tische festlich von der AG “Deko” eingedeckt und man hörte oft den Spruch “MesseR rechts und LöffeL links”. So farbenfroh hat unser Tisch am Ende ausgesehen. Eine tolle Leistung, was die AG da zu Stande gebracht hat.

Die Kinder in der AG “Service” haben die Gäste empfangen. Aufgrund einer großzügigen Spende an Stoffen und Bänder von Valentin und Tina Schüle, konnten die kleinen Servicehelfer einheitlich in orangenen Schürzen ausstaffiert werden. Sie durften im Kiosk die Getränke verkaufen, Suppenbeilagen reichen und die Tische abdecken. Rund um: es war ein gelungener Abend, an dem der Musikus sein Können auf eindrucksvolle Weise gezeigt hat und wir sehr dankbar auf dieses gemeinsame Projekt zurückblicken. Davon werden wir noch lange erzählen können.

 

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
590